Grüß Gott

in Schwabach - St. Martin

"glauben - leben - teilen"

>>Trinitatiszeit<<

>>Anmeldung "Mitarbeitendendankfest"<<

Bild FUNDUS

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Nachrichten aus unserer Kirchengemeinde.

Die Termine zu unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Im Gemeindebrief oder dem Nachrichtenarchiv finden Sie weiteres wissenswertes über unsere Kirchengemeinde.

Das Aktuellste zum kommenden Wochenende und der nächsten Woche finden Sie in unserem St. Martin aktuell:

Auch wenn Sie nicht zu unseren Gottesdiensten kommen können, gibt es viele Möglichkeiten
Kirche von zu Hause zu erleben.
Sie finden uns auch auf YouTube, bei Facebook und bei Instagram.

Für unsere Kindergottesdienstkinder gibt es unser "Ki Go Au Dio"

Abonnieren Sie unsere Newsletter um die Arbeit unseres Kirchenvorstandes zu verfolgen oder über die Veranstaltungen für Familien informiert zu werden.


3. Kanzelabkündigung zur KV-Wahl am 20. Oktober 2024

Kanzel der Stadtkirche
Bildrechte Pfarramt St. Martin

Liebe Gemeinde,

„Stimm für Kirche.“ - unter diesem Motto findet am 20. Oktober die
Kirchenvorstandswahl statt.
20 Männer und Frauen aus unserer Gemeinde haben sich bis jetzt zur Kandidatur bereit erklärt. Das heißt: Sie sind bereit, mit ihrer Person, ihrer Zeit und Kraft, sich einzusetzen für die Lebendigkeit und für die Aufgaben unserer Gemeinde.
Wir können sie darin bestärken durch unser Interesse und durch unsere Stimmabgabe. Dazu bekommen Sie, liebe Gemeinde, heute wichtige Informationen.

"Klingender Klinggraben"

Klingender Klinggraben
Bildrechte Bild von Joseph Redfield Nino auf Pixabay

"Klingender Klinggraben"
Lauschen, beten, Gemeinschaft erleben, Gottes Nähe spüren.

Den Tag mit schöner Musik, Liedern und ein paar guten Worten ausklingen lassen: vom 13. Juni bis 25. Juli jeweils donnerstags am 18.30 Uhr im Klinggraben 18.

Bei schönem Wetter treffen wir uns auf dem Hof von "Emmaus", bei Regen gehen wir ins Gemeindehaus.

"Kirchweihgottesdienst für Groß und Klein" am 9. Juli in St. Matthäus

Kirchweihgottesdienst in Matthäus
Bildrechte Bild von David Zydd auf pixabay

Herzliche Einladung zum Kirchweihgottesdienst in St. Matthäus am Sonntag, den 7. Juli um 10.30 Uhr. Wir wollen uns in diesem Festgottesdienst für Groß und Klein an unsere Taufe erinnern und an verschiedenen Stationen etwas zum Thema „Taufe“ erleben und gestalten. Gerne können alle ob Groß oder Klein Ihre Taufkerzen mitbringen.

Zudem wird heute die neue Glocke von St. Matthäus eingeweiht.

Die musikalische Gestaltung übernimmt Gerhard Silberhorn.

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle herzlich zum gemeinsamen Brunch im großen Saal eingeladen.

Unsere Gemeinde hat eine App

Chuchpool
Bildrechte Churchpool

Unsere Kirchengemeinde hat jetzt eine App!

In der neuen Kirchen-App Churchpool werden Sie ab sofort per Push-Benachrichtigung mit Neuigkeiten aus unserer Gemeinde versorgt, können Sie miteinander ins Gespräch kommen, in Ihren Gruppen (z. B. Chor, Konfis, Familienkreise) euch untereinander austauschen und eigene Gruppen erstellen. Es gibt außerdem einen Veranstaltungskalender, einen täglichen Impuls, unseren digitalen Gemeindebrief u.v.m.

Freizeiten für Kinder und Jugendliche im Sommer 2024

Dekanatsjugend Schwabach
Bildrechte Bildrechte: Evangelische Jugend im Dekanat Schwabach

Gemeinsam unterwegs sein, Abenteuer erleben, gemeinsam mit gleichaltrigen über Gott und die Welt reden und Neues ausprobieren.

All das und vieles mehr ist auf den Freizeiten der Evangelischen Jugend im Dekanat Schwabach möglich.

Herzliche Einladung an alle zwischen 8 und 20 Jahren, es findet sich für jede und jeden die richtige Freizeit und auch für Leute mit kleinem Geldbeutel gibt es gute und einfache Lösungen.

glauben - leben - teilen

Kirchturmstern
Bildrechte Pfarramt St. Martin

Der neue "Leitsatz" unserer Kirchengemeinde lautet "glauben - leben - teilen".

Was bedeutet das?

In der Evang. - Luth Kirchengemeinde Schwabach - St. Martin können wir auf vielfältige Weise in Verbindung mit Gott und Menschen treten.

Sie ...

...erfahren die bewegende Kraft des Evangeliums.

...erleben herzliche Begegnung und offene Gemeinschaft.

...erhalten Hilfe und können selbst Hilfe weitergeben.

...finden Gastfreundschaft und Heimat.

...entdecken den Reichtum geistlichen Lebens.