"Schwabach glänzt" - Freitag, 25. November

Schwabach glänzt
Bildrechte Pfarramt St. Martin

Unter dem Motto "Schwabach glänzt" laden der Arbeitskreis christlicher Kirchen Schwabach, die Werbe und Stadtgemeinschaft und der Krippenhausverein Schwabach zum Auftakt der Adventszeit in die Innenstadt ein.

Auch dieses Jahr wird der gesamte Schwabacher Marktplatz rundum von mehr als 2.500 Kerzen erleuchtet sein. Die Kerzen stehen als Symbol der Hoffnung auf Frieden in unserer Stadt, Region und für die gesamte Menschheit.

Um 18 Uhr gibt es eine ökumenische Andacht auf dem Marktplatz.
Zusätzlich eröffnen wir an diesem Abend wieder den Schwabacher Krippenweg Stadt & Land.
Wir erleben gemeinsam das große Glockengeläut der Stadtkirche und das Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung.

ab 18.30 Uhr gibt es in St. Sebald eine Atmosphäre aus Klang, Wort und Licht.

Um 19 Uhr Stollenanschnitt vor dem Xaver´s (Königstr. 12)

Um 19.30 Uhr gibt der Männergesangsverein Wassermungenau ein Adventskonzert in der Stadtkirche.

Um 21.30 Uhr schließt der Abend mit einer Komplet in St. Sebald.

Die Schwabacher Kirchen sind bis 21 Uhr geöffnet (Spitalkirche, Stadtkirche, St. Sebald)o

Orte:
Spitalkirche (Spitalberg)
Stadtkirche (Martin - Luther - Platz)
St. Sebald (Ludwigstr. 15)