Stadtkirche St. Johannes und St. Martin

Die Stadtkirche St. Johannes und St. Martin ist der Mittelpunkt unserer Kirchengemeinde. Die Stadtkirche ist täglich von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Aber auch die anderen Kirchen und Stadtteilzentren laden ein: Überall begegnen sich Menschen, feiern, beten und reden über Gott und die Welt. In einer der größten Kirchengemeinden in Bayern sind es gerade die persönlichen Begegnungen, die zählen. Mit diesen Seiten wollen wir dazu beitragen, dass Menschen sich kennenlernen. Seien Sie herzlich willkommen!

Ihr Pfarrer Dr. Paul-Hermann Zellfelder

Berichte und Bilder von der Wiedereröffnung der Stadtkirche finden Sie hier.

Hier finden Sie den Gottesdienstkalender unserer Kirchengemeinde und können den aktuellen Gemeindebrief, das aktuelle Informationsblatt "St. Martin aktuell"  als PDF-Datei herunterladen.
An dieser Stelle können Sie auch in das Protokoll der letzten Kirchenvorstandssitzung Einsicht nehmen.

Informationen aus unserer Kirchengemeinde

Vater-Kind-Tag im Juli


"Höhlenforscher und Höhenflüge" Unter diesem Motto lädt die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Schwabach-St. Martin ein zu einem abenteuerlichen und erlebnisreichen Vater-Kind-Tag in der Fränkischen Schweiz. Am Samstag, den 9. oder 16. Juli (es entscheidet die Teilnehmerzahl) geht es in Fahrgemeinschaften vom Evangelischen Stadtteilzentrum St. Matthäus im Eichwasen zur Burg Rabenstein in der Fränkischen Schweiz. Von dort führt ein schöner Wanderweg ins Ailsbachtal und durch Schneiderloch und Ludwigshöhle zum Klausstein. Bei der Rast in der kleinen Kapelle auf einem Felssporn gibt die einheimische Bäuerin und Heimatdichterin Marga Neuner Geschichten und Gedichte zum Besten. Und schließlich lassen sich in der Falknerei an der Burg Rabenstein Raubvögel wie Bussard, Habicht und Adler bei ihren Flügen bewundern. Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 10,- Euro pro Vater und 5,- Euro pro Kind. Auskunft und Anmeldung bis zum 30. Juni bei Pfr. Ralph Baudisch, Tel. 09122-2150, mail: ralph.baudisch@stmartin-schwabach.de


"Gibt es einen europäischen Islam?"


Vortrag von Dr. Rainer Oechslen,

Beauftragter für interreligiösen Dialog und Islamfragen der Evang.-Luth. Kirche in Bayern,

am Mittwoch, 29. Juni 2016, 19.30 Uhr

im Evangelischen Haus, Wittelsbacherstr. 4


Offene Stadtkirchenführungen zum Bürgerfest 2016


Samstag, 23.07.16, 11.00 Uhr, Dauer: 75 Minuten

Sonntag, 24.07.16, 12.00 Uhr, Dauer: 75 Minuten

Sonntag, 24.07.16, 16.00 Uhr, Dauer: 60 Minuten