Stadtkirche St. Johannes und St. Martin

Die Stadtkirche St. Johannes und St. Martin ist der Mittelpunkt unserer Kirchengemeinde. Die Stadtkirche ist täglich von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Aber auch die anderen Kirchen und Stadtteilzentren laden ein: Überall begegnen sich Menschen, feiern, beten und reden über Gott und die Welt. In einer der größten Kirchengemeinden in Bayern sind es gerade die persönlichen Begegnungen, die zählen. Mit diesen Seiten wollen wir dazu beitragen, dass Menschen sich kennenlernen. Seien Sie herzlich willkommen!

Ihr Pfarrer Dr. Paul-Hermann Zellfelder

Berichte und Bilder von der Wiedereröffnung der Stadtkirche finden Sie hier.

Hier finden Sie den Gottesdienstkalender unserer Kirchengemeinde und können den aktuellen Gemeindebrief und das aktuelle Informationsblatt "St. Martin aktuell"  als PDF-Datei herunterladen.
An dieser Stelle können Sie auch in das Protokoll der letzten Kirchenvorstandssitzung Einsicht nehmen.

Informationen aus unserer Kirchengemeinde

Reformatorische Tafelrunde - unterhaltsam – köstlich – geistreich


Herzliche Einladung zur "Reformatorischen Tafelrunde" am Sonntag, 12. Februar 2017, um 18.00 Uhr im Gasthof "Goldener Stern" - mit Gerichten aus der Reformationszeit und Lesungen aus Luthers Tischreden. Es liest Prof. em. Dr. Gunther Wenz aus München.

Preis: 35 EUR für ein mehrgängiges Menü (ohne Getränke)

Anmeldung: ausschließlich im "Goldenen Stern" (Tel. 09122/2335)


Beschallungsanlage Stadtkirche


Am 24. und 25. Oktober wurde eine größere Beschallungsanlage

zur Erprobung in die Stadtkirche eingebaut.


Offene Stadtkirchenführungen


An jedem ersten Sonntag im Monat laden wir um 15.00 Uhr zu einer offenen Stadtkirchenführung ein.

Treffpunkt ist am Hauptportal der Stadtkirche.

Dauer: 60 - 70 Minuten

Kosten: Spende für die Stadtkirche