Verabschiedung von Pfarrer Lutz Domröse am 21. Februar 2021

Pfarrer Lutz Domröse
Bildrechte: Pfarramt St. Martin

9 Jahre lang, seit 01. Mai 2012 wirkte Lutz Domröse als Pfarrer in der Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Martin und war dabei besonders für den Stadtteil Forsthof mit dem Evangelischen Stadtteilzentrum St. Markus zuständig.

Nun verlässt Pfarrer Lutz Domröse mit seiner Frau Heidi Schwabach.
Zum 1. März tritt er seinen Dienst als Pfarrer der Evang.-Luth.- Kirchengemeinde Miltenberg am Main an.

Der Gottesdienst zu seiner Verabschiedung wird am 21. Februar um 10 Uhr in der Stadtkirche gefeiert.

Darin wird Dekanin Berthild Sachs ihn von seinen Dienstpflichten in Schwabach entbinden. Wegen des Lockdowns kann es leider keinen anschließenden
Empfang geben.

Bitte ziehen Sie sich warm an und bringen Sie sich am besten eine Decke mit.

Den Gottesdienst um 8.30 Uhr in der Spitalkirche wird Pfarrer Lutz Domröse ebenfalls gestalten.